Amarettini-Zimt-Parfait

Zutaten:

400 g Sahne
2 P. Sahnesteif
1 Ei
3 Eigelb
50 g Puderzucker
60-70 g Amarettini Kakaogeschmack
1 TL Zimt
1/2 TL Lebkuchengewürz

Vorbereitung:

Eine runde Schüssel oder sonstige Form mit Frischhaltefolie auslegen

Zubereitung mit dem Thermomix:

  1. Rühraufsatz einsetzen
  2. Sahne in den Mixtopf geben und unter Sichtkontakt Stufe 3 steif schlagen
  3. Rühraufsatz entfernen
  4. Ei, Eigelbe, Puderzucker, Zimt und Lebkuchengewürz in den Mixtopf geben und 5 min / Stufe 4 aufschlagen
  5. In dieser Zeit die Amarettini zerbröseln
  6. Geschlagene Sahne in den Mixtopf geben und 5 sek / Stufe 4 unterheben
  7. Amarettini nun dazugeben und mit dem Spatel leicht unter die Masse rühren
  8. Die fertige Masse in die vorbereitete Form füllen und für 6-8 Stunden, besser noch über Nacht in den Gefrierschrank stellen
  9. Zum Servieren in Stücke schneiden und mit etwas Zimt bestreuen

Zubereitung ohne Thermomix:

  1. Amarettini zerbröseln
  2. Sahne in einer Rührschüssel steif schlagen
  3. In einer 2. Schüssel Ei, Eigelbe, Puderzucker, Zimt und Lebkuchengewürz 5 min aufschlagen
  4. Geschlagene Sahne vorsichtig unterheben
  5. Amarettini dazugeben und leicht unter die Masse rühren
  6. Die fertige Masse in die vorbereitete Form füllen und für 6-8 Stunden, besser noch über Nacht in den Gefrierschrank stellen
  7. Zum Servieren in Stücke schneiden und mit etwas Zimt bestreuen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s