Weihnachtliche Panna Cotta

Zutaten:

400 g Sahne
50 g Zucker
1/2 Vanilleschote (das Mark davon) oder Vanillepaste
1 TL Lebkuchengewürz
1/2 TL Zimt
3 Blatt Gelatine

Zubereitung mit dem Thermomix:

  1. Alle Zutaten bis auf die Gelatine in den Mixtopf geben und 6 min/80°/Stufe 3 erwärmen.
  2. In der Zwischenzeit die Gelatine nach Packungsanweisung einweichen
  3. Gelatine ausdrücken, in den Mixtopf geben und 15 sek./Stufe 3 auflösen

In kalt ausgespülte Förmchen füllen und mindestens 3-4 Stunden kalt stellen.

Ihr könnt auch Silikonformen verwenden, ich habe diese allerdings für 30 min in den Froster gestellt, damit alles heil entnommen werden kann.

Tipp: Um die Ablagerungen am Boden zu vermeiden, könnt ihr die Masse über einem Wasserbad kalt rühren und, sobald sie andickt, in die Förmchen füllen.

Bei diesem Rezept stört es mich allerdings überhaupt nicht, ganz im Gegenteil 😍

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s