Cheesecake-Napfkuchen

230 g Butter o. Margarine weich in Stücken
380 g Zucker
1 P Vanillezucker
200 g Doppelrahmfrischkäse
5 Eier
400 Mehl
1 TL Natron
1 TL Backpulver

Vorbereitung:

Backofen auf 175°C Ober- und Unterhitze vorheizen

Eine große Gugelhupfform/Kranzform fetten und bemehlen

Zubereitung im Thermomix:

  1. Butter, Zucker, Vanillezucker und Doppelrahmfrischkäse in den Mixtopf geben und 30 sek. / Stufe 4 cremig rühren
  2. Jedes Ei einzeln durch die Deckelöffnung hinzugeben und je 10 sek. / Stufe 4,5 unterrühren
  3. Mehl, Backpulver und Natron vermengen und in den Mixtopf geben 15 sek. / Stufe 5 unterrühren
  4. Teig in die vorbereitete Form geben und auf mittlerer Schiene 55-60 min. goldbraun backen

Zubereitung ohne Thermomix:

  1. Butter, Zucker, Vanillezucker und Doppelrahmfrischkäse in einer Rührschüssel cremig rühren
  2. Jedes Ei einzeln unterrühren
  3. Mehl, Backpulver und Natron vermengen und nur kurz unterrühren
  4. Teig in die vorbereitete Form geben und auf mittlerer Schiene 55-60 min. goldbraun backen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s