Rindfleischsuppe

Diese kräftige Suppe lieben wir, etwas Zeit benötigt sie, allerdings schmeckt sie unglaublich gut!

Zutaten:

Ca. 800 g Suppenfleisch
500 g Suppengemüse (Karotten, Lauch, Sellerie)
1 Zwiebel
2,5 l Wasser
1 EL Petersilie gehackt
1 EL Salz
Pfeffer nach Geschmack
150-200 g Suppennudeln

Wer mag kann noch etwas Maggikraut (Liebstöckel) hinzugeben.

Zubereitung:

  1. Fleisch mit dem Wasser in einen großen Kochtopf geben und zum Kochen bringen
  2. Gemüse in Stücke schneiden, Zwiebel halbieren
  3. Das Wasser 5 min kräftig kochen lassen, dadurch bildet sich grau-brauner Schaum, diesen einfach abschöpfen und entsorgen.
  4. Nun das Gemüse, Petersilie, Salz und Pfeffer hinzugeben, noch einmal kurz aufkochen und für danach 2 Stunden bei mittlerer Hitze köcheln lassen.
  5. Nach dieser Zeit das Fleisch entnehmen
  6. Suppe fein sieben und das Gemüse entsorgen (ihr könnt es natürlich auch essen) ein paar frische Karottenstücke gebe ich nach der Kochzeit nochmals hinzu.
  7. Suppe in den Topf zurück gießen, Fleisch erneut hinzugeben (ganz oder in Stücken)
  8. Wenn ihr nochmal frische Karotten oder sonstiges Gemüse hinzugeben wollt, lasst die Suppe nochmals 15-20 min kochen, bevor ihr die Nudeln hinzufügt.
  9. Nudeln in die Suppe geben und bei mittlerer Hitze weiter köcheln lassen, bis die Nudeln gar sind
  10. Servieren!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s