Mediterrane Kräutermarinade

Zutaten:

1 TL Röstzwiebeln
1 halbe Zwiebel klein
1 Knoblauchzehe
1 geh. EL Petersilie
1 TL Salz
1 TL Basilikum gerebelt
2 TL Zucker 1/2 TL Pfeffer bunt
1/2 TL Curry
1/2 TL Selleriesalz
1 TL Senf
1 TL Paprikapaste
1 EL Gemüsepaste/Gemüsebrühe
40 g Wasser
10 g Tomatenmark
40 g Rapsöl
1 Prise Ingwer gem.

Zubereitung im Thermomix®:

  1. Die Zwiebeln, Knoblauch und Petersilie in den Mixtopf geben und 5 sek. Stufe 7 zerkleinern, für ein noch feineres Ergebnis alles nach unten schieben und Vorgang wiederholen.
  2. Dann alle weiteren Zutaten hinzugeben und für 30 sek / Stufe 4 mixen. Mit dem Spatel nach unten schieben und noch einmal für 10 sek / Stufe 4.

Zubereitung mit dem Mixer oder Zauberstab:

Auch hier geben wir alle Zutaten (Zwiebel in Stückchen) in den Mixer und mixen die Marinade bis zur gewünschten Konsistenz zuerst auf mittlerer, dann auf höherer Stufe.

TIPP: Die Marinade eignet sich perfekt für Grillfleisch oder auch Ofengerichte, eine Möglichkeit hierzu folgt in den kommenden Tagen 🙂

Zum Marinieren von Grillfleisch sollte das Fleisch ein paar Stunden, besser über Nacht, im Kühlschrank mariniert werden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s