Löwenzahnhonig

Ihr könnt euch aus Löwenzahnblüten total leckeren Honig herstellen! Ihr braucht dafür bloß 4 Zutaten:

120 g – 130 g Löwenzahn (ca. 150 Stück)
10 g Zitronensaft
400 g Wasser
400 g Zucker

Zubereitung im Thermomix®:

  1. Löwenzahn von den Stielen trennen und nur die Blüten in den Mixtopf geben.
  2. Wasser in den Mixtopf einwiegen und 20 min / 100°C / Stufe 1 kochen.
  3. Den gekochten Sud durch ein mit einem Geschirrtuch ausgelegtes Sieb gießen und kräftig ausdrücken (Tipp: wenn möglich nutzt einen Silikonhandschuh, da der Sud sehr heiss ist!)
  4. Saft (ca. 280-300 g dürften es sein) zurück in den Mixtopf geben und den Zucker einwiegen
  5. Dann je nach gewünschter Konsistenz 30-40 min / VAROMA/ Stufe 1 einkochen.

Tipp: Macht einfach nach einer halben Stunde mal eine Gelierprobe um zu sehen, ob die Konsistenz euren Vorstellungen entspricht. Dies geht ganz einfach:

Einen TL des heißen Sirups entnehmen und auf einen flachen Teller geben. 1-2 Minuten auskühlen lassen, ist die Konsistenz dann schon sehr dickflüssig ist das Ergebnis perfekt, sonst kocht ihr einfach noch 10-15 min weiter.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s