Großes Malzbierbrot

Zutaten:
500 ml Malzbier
40 g Hefe
150 g Joghurt
2 TL Salz
2 TL Sauerteigpulver
600 g Dinkelmehl 630
300 g Roggenmehl

Zubereitung (evtl. mit Knetmaschine/Küchenmaschine):

Malzbier etwas erwärmen und die Hefe darin auflösen. Joghurt und die restlichen Zutaten hinzugeben und mit einem Knethaken oder von Hand gut verkneten, bis sich ein glatter Teig gebildet hat.

Zubereitung im Thermomix®:
Bei diesem etwas schwereren Teig ist es ratsam, den Teig in zwei Hälften aufzuteilen, die Zutaten könnt ihr hierzu einfach halbieren.

  1. Malzbier und Hefe in den Mixtopf geben 3 min/37°C/Stufe 2, die Hälfte umfüllen und zur Seite stellen.
  2. 300 g Dinkelmehl, 150 g Roggenmehl, 75 g Joghurt, 1 TL Salz und 1 TL Sauerteigpulver in den Mixtopf geben 2 min/Knetstufe

Vorgang wiederholen:
Zur Seite gestellte Flüssigkeit wieder in den Mixtopf geben, restliche Zutaten direkt hinzugeben und noch einmal 2 min/Knetstufe

Verarbeitung:

  1. Den Teig auf die Teigunterlagegeben und mehrmals zur Mitte hin falten, dies klappt am besten mit der Teigunterlage, dann bleiben Eure Finger auch sauber 😉
  2. Den Teig umdrehen, zu einem Laib formen (Brot schleifen) und in den leicht bemehlten Ofenmeistergeben und ggf. einschneiden.
  3. Ohne Gehzeit in den kalten Backofen auf die unterste Schiene stellen und bei 240°C mit geschlossenem Deckel 60-65 min backen.

2 Kommentare zu „Großes Malzbierbrot

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s