Zimtsterne

Zutaten für den Teig:
270 g Zucker
1 geh. TL Zimt (im TM 1-2 Stangen je nach Größe)
320 Mandeln gemahlen (im TM auch ganze Mandeln, ungeschält)
2 TL Honig
2 Eiweiß

Für den Guss:
100 g Puderzucker
1 Eiweiß

 

Zubereitung:

Zucker und Zimt miteinander vermengen, gemahlene Mandeln, Eiweiß und Honig hinzugeben und zu einem klebrigen Teig verkneten.

 

Zubereitung im Thermomix®:

Zucker und Zimtstangen in den Mixtopf geben und 20 Sek / St. 10 pulverisieren und umfüllen.

Die ganzen Mandeln in den Mixtopf geben und 15 sek / St. 10 zerkleinern.

Zucker-Zimt-Mischung in den Mixtopf zurückgeben und nochmals 15 sek./. St. 10 mahlen.

Honig und Eiweiß hinzugeben geben und für 10 sek. auf Stufe 5 mischen.

 

Verarbeitung des Teigs:

Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ca. 5 mm dick ausrollen und Sternchen ausstechen.

 

Die Glasur:
Puderzucker mit dem Eiweiß gut verrühren, bis eine glänzende Glasur entsteht (TM: 3 min. / St. 3,5)
Die ausgestochenen Sterne sorgfältig mit der Glasur bestreichen und im vorgeheizten Ofen bei 140°C O/U Hitze für ca. 12-14 min backen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s