Rotweinkuchen

Der absolute Lieblingskuchen meiner Oma, ich könnte sie knutschen, jedes Mal, wenn sie ihn backt. Irgendwie schmeckt auch bei Oma immer am besten, ihr kennt das bestimmt 😉

Zutaten:<

330 g Margarine

330 g Zucker

1 P Vanillezucker

4 Eier

125 ml Rotwein

1 Tl Zimt

50 g Backkakao

100 g Schokostreusel

350 g Mehl

1 P Backpulver

Zubereitung:

Die Margarine mit dem Zucker und Vanillezucker cremig rühren und nach und nach die Eier hinzugeben.

Unter ständigem Rühren dann Rotwein, Zimt, Kakao, Mehl+Backpulver sowie Schokostreusel hinzugeben bis der Teig sich gut verbunden hat.

Den Teig in eine Springform füllen und bei 160°C O/U Hitze gut eine Stunde backen. Bitte macht mit einem Schaschlikspieß einen kurzen Test, ob der Kuchen durch ist.

Ihr werdet ihn lieben 😍

2 Kommentare zu „Rotweinkuchen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s