Vanille-Kipferle nach Oma’s Rezept

Für den Teig:
50 g gem. Mandeln
50 g gem. Haselnüsse
280 g Mehl
1 Prise Salz
200 g Butter kalt
2 Eigelbe
35 g Zucker
35 g Vanillezucker

Zum Wenden:
8 Päckchen Vanillezucker (ggf. selbstgemachter Vanillezucker)
100 g Puderzucker

Alle trockenen Zutaten kurz miteinander vermengen. Dann die Eigelbe und die kalte Butter in Flöckchen dazugeben und zu einem glatten Teig verkneten. Wenn ihr den Teig von Hand knetet, ca. 1 Stunde kalt stellen.

Thermomix®:

Alle Zutaten, Butter in Flocken 25-30 sek. Stufe 4

Der Teig kann direkt verarbeitet werden!

Kleine Teigportionen abstechen und. It den Händen zu einem Röllchen formen, die Enden etwas dünner ausrollen und die typischen Kipferle formen.

Im vorgeheizten Backofen etwa 12 min bei 190° O/H-Hitze backen.

Die noch warmen Kipferle in der Puderzucker/Vanillezucker-Mischung wenden und abkühlen lassen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s