Weckmänner


Zutaten:
500g Mehl 405 oder 550
300g Milch
1 Tl Salz 
50g Zucker 
75g weiche Butter
15g Hefe
1/2 TL Vanillepaste/Extrakt
Etwas Milch zum Bestreichen

Zubereitung:
Die Hefe und den Zucker in der leicht erwärmten Milch auflösen (TM: 3 min/37°C/St. 2)

Restliche Zutaten hinzugeben und zu einem  Teig verkneten (TM: 3 min Knetstufe)

Den Teig dann in eine Schüssel umfüllen und 1,5 Stunden gehen lassen.

Den Teig könnt ihr dann entweder ausrollen, wenn ihr eine passende Form habt, sonst Form ihr die Weckmänner einfach von Hand und nehmt für die Augen entweder Haselnüsse oder Rosinen.

Auf ein Backblech legen, mit Milch bestreichen und bei 180°C O/U Hitze ca. 15-20 min goldbraun backen. 

Nach der Backzeit etwas abkühlen lassen, dann können sie beliebig verziert werden. 

Dieses tolle Rezept stammt von meiner Freundin Selina, sie hat sich hier für Zuckerguss, Mandeln und Hagelzucker entschieden.

Besucht auch ihren Blog LinisBackzauber und schaut euch die tollen Kunstwerke an! 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s