Kokosblüten-Plätzchen

Zutaten:
100 g Puderzucker
120 g Butter
30 g Kokosblütensirup
250 g Mehl
1 Ei

Zubereitung:

Zuerst den Ofen auf 210°C O/U Hitze vorheizen!

Alle Zutaten einfach zu einem glatten Teig verrühren, alle Zutaten sollten Zimmertemperatur haben.

Den Teig in die Plätzchenpresse füllen und die Luftblasen etwas rausdrücken, gewünschtes Motiv mit der Zahl nach außen einlegen und los geht’s.

Die Presse auf den nicht gefetteten Stein setzen und ca. 1/2 Umdrehung drehen, dann die Plätzchenpresse langsam hochziehen. Vorgang einfach wiederholen, bis der Teig aufgebraucht ist. Ergibt ca. 40 Stück.


Zauberstein dann in den vorgeheizten Ofen geben und 12 min goldbraun backen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s