Dampfnudeln im Zaubermeister


Zutaten:
250 g Mehl
10 g Hefe
25 g Zucker
60 ml Milch
1/2 TL Salz
40 g Butter
1 Ei


Zusätzlich:

100 ml Milch für den Zaubermeister
Zubereitung:

Die Hefe und den Zucker in der erwärmten Milch auflösen. (TM: 2 min/37°/St. 1)

Salz, Mehl, Ei und zerlassene Butter hinzugeben und alles zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten (TM:2 min Knetstufe)

Den fertigen Hefeteig abgedeckt mindestens eine Stunde an einem warmen Ort gehen lassen.

Nach der Gehzeit den Zeit zu einer Rolle formen und 4 gleich große Teile abstechen. Diese zu runden Kugeln formen. 

Den Zaubermeister leicht fetten und die Milch hineingeben, dann die 4 Teiglinge hinzugeben und Deckel schließen. 

Im vorgeheizten Backofen bei 200°C O/U Hitze auf unterster Schiene 30 min backen, dabei niemals den Deckel öffnen! 

Nach der Backzeit die Dampnudeln entnehmen und noch warm mit Vanillesoße servieren! 

2 Kommentare zu „Dampfnudeln im Zaubermeister

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s