Kräuter-Dip auf die Schnelle


Zutaten die die meisten von euch bestimmt sowieso zu Hause haben, gefrorene Kräuter habe ich auch immer im Gefrierfach, einfach ne praktische Sache. Für diesen einfachen und schnell gemachten Dip braucht ihr folgende

Zutaten:
200 g Creme fraîche (light)
200 g Frischkäse
15-20 g gefrorene Kräuter (8 Kräuter Mischung)
1/2 TL Pfeffer
1/2 TL Kräutersalz
1/2 TL Knoblauchgranulat (o. eine kleine Zehe gepresst)
1 kleine Prise Zucker
n. B. Salz
Zubereitung:
Die Creme fraîche mit dem Frischkäse cremig rühren, bis sich alles zu einer geschmeidigen Masse verbunden hat. Nun die Kräuter mit den Gewürzen vorsichtig unterheben und sorgfältig vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kann auch problemlos im Kühlschrank gelagert werden. 

Bei Zubereitung am Vortag ist der Geschmack noch intensiver 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s