Mürbeteig Grundrezept


Zutaten für die süße Variante
300 g Zucker fein
500 g Mehl
250 g Butter in Stücken 
1 Ei
1 Prise Salz
1 TL Backpulver

Zutaten für die herzhafte Variante:
500 g Mehl
300 g Butter
1,5 TL Salz
1 Ei
1 Prise Zucker 
1 TL Backpulver

Zubereitung:
Alle Zutaten zu einem glatten geschmeidigen Teig verkneten. Wenn ihr kühlere Butter verwendet, kann der Teig direkt verarbeitet werden, ansonsten 20-30 min in den Kühlschrank und erst dann verarbeiten. 

(TM-Version: Zucker 30 sek. / Stufe 10, dann alle restlichen Zutaten dazu und 30 sek. / Stufe 4-5, mit den Händen formen)

Bei 180 Grad O/U Hitze und je nach Backwerk goldbraun backen. 

Die perfekte Basis für Tartes, Tarteletts, Obstkuchen Käsekuchen uvm.
Tipp: für einen dunklen Teig ersetzte die entsprechende Menge Mehl durch Backkakao (Bsp: 30 g Kakao und 470 g Mehl)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s