Toastbrot


Ihr esst gern Toast zum Frühstück und macht euch gern frische Sandwiches? Dann müsst ihr dieses Toastbrot unbedingt testen! 

Zutaten:
250 g Wasser
20 g Hefe
30 g brauner Rohrzucker
30 g Butter
500 g Mehl
1 TL Salz

Zubereitung:
Die Hefe mit der Butter und dem Zucker im lauwarmen Wasser auflösen (3 min. / 37 Grad / Stufe 3).

Dann geben wir Mehl und Salz hinzu und verarbeiten alles zu einem glatten Teig. (3 min Knetstufe)

Den Teig nun in einer Schüssel abgedeckt 30 min. gehen lassen, optimalerweise mit einem feuchten Geschirrtuch bedeckt.

Nach der Gehzeit gebt ihr den Teig auf eine Teigunterlage/Arbeitsfläche und formt ihn zu einer Rolle, aus der ihr dann z. B. mit einem Nylonmesser drei gleiche Teile schneiden könnt.



Jedes dieser Teige formt ihr vorsichtig zu einer Kugel, ohne dabei zu kneten.


Die drei fertigen Kugeln gebt ihr dann in eine gefettete und bemehlte Kastenform/Zauberkasten (im Zauberkasten erhaltet ihr die perfekte Kruste!) und lasst diese noch einmal mit dem Geschirrtuch abgedeckt 30 min. ruhen.

In dieser Zeit heizt ihr bitte den Backofen auf 180 Grad O/U Hitze vor.


Dann stellt ihr die Kastenform auf die untere Schiene in den Ofen und backt das Brot fur 30 min.


Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen und am besten in einem Kuchenbehälter aufbewahren, so bleibt es schön weich. Ihr könnt auch direkt das ganze Brot schneiden und dann in einer Box aufbewahren.


Es schmeckt super lecker! Bei uns gibts kein gekauftes Toastbrot mehr 😁👍🏻

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s