Buttercreme 

Buttercreme dient unter anderem als Grundlage für Torten, diese ist auch fondantauglich! Ebenso könnt ihr sie für Cupcakes, Macarons etc.  verwenden

Zutaten:
6 Eiweiß 
350 g Zucker 
500 g Butter 

Zubereitung: 
Die Butter sollte Zimmertemperatur haben, bevor ihr sie später verarbeitet. Eiweiß mit dem Zucker in einen Topf geben und solange erwärmen bis sich der Zucker aufgelöst hat. Dann wird die Flüssigkeit schnittfest steif geschlagen. Sie muss wirklich sehr fest sein! 

(TM: 3 min / 80 Grad / St. 1, dann 4 min / St. 4)

Wir lassen diese nun auf Zimmertemperatur abkühlen. Die ebenfalls zimmerwarme  nach und nach unterrühren (TM: Stufe 2) und zu einer glatten Masse verarbeiten. 

Ihr könnt die Masse nun perfekt verarbeiten, sie hält sich aber auch problemlos ein paar Tage im Kühlschrank. 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s